Farb-Energie-Therapie

Energetische Prinzipien von Licht und Farbe

Ausgabe: CO.med, 2014, Heft 06, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG (ISSN 0949-2402)

Die Farblichttherapie gehört zu den modernen apparativ gestützten Verfahren in der Naturheilpraxis. Die Ursprünge sind alt, denn die Farblichttherapie geht ursprünglich aus der Heliotherapie (helios, griech. = Sonne), der medizinischen Behandlung mit Sonnenlicht hervor. Physikalisch sind Licht und Farbe gut definiert. Sonnenlicht ist ein Teil des elektromagnetischen Spektrums und setzt sich zu circa 42 % aus Infrarot-Licht („Wärmestrahlung“), zu 51 Prozent aus sichtbarem Licht und in etwa zu sechs Prozent aus ultraviolettem Licht (UV-Licht) zusammen.

Onlinedatenbank: med-search

Autoren: Sonja Kohn

Rubrik: Energiemedizin

Verlag: Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG

Stichworte: Farb-Energie-Therapie, Farblichttherapie

ISSN: 0949-2402