In-Berührung-Sein im Shiatsu

Mit den Händen nicht nur den Körper, sondern auch den Geist berühren

Ausgabe: CO.med, 2014, Heft 07, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG (ISSN 0949-2402)

Shiatsu existiert seit undenklichen Zeiten als Heilverfahren, seine Beliebtheit in westlichen Kulturen wächststetig und hat mehrere Gründe: Shiatsu ist einfach zu lernen, es ist ohne großes theoretisches Wissen anwendbar und es ist sehr angenehm, Shiatsu zu empfangen. Im Shiatsu geschieht Berührug jedoch nicht nur physisch, sie wirkt auf allen Ebenen.

Onlinedatenbank: med-search

Autoren: Katrin Schröder

Rubrik: Bewegung / Bewegungsapparat

Verlag: Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG

Stichworte: Bewegung und Berührung, Shiatsu

ISSN: 0949-2402