Von der Alchemie der Musik und Homöophonie | CO.med Band: NaN

: Solange es die Menschheit gibt, gibt es auch Musik. Es ist sicherlich kein Zufall, dass jedes Volk, ganz gleich auf welcher Kulturstufe es sich befindet, die menschliche Stimme als Musikinstrument verwendet und dazu passend oder parallel dazu Musikinstrumente herstellt.

Autoren: Dr. Michaela Dane
Weitere Informationen: Paracelsus Medizin, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Paracelsus Medizin
ISSN: 0949-2402
Institut: