Der Extraschub an Sauerstoff

Die Oxyvenierungstherapie nach Dr. med. Regelsberger

Ausgabe: CO.med, 2015, Heft 03, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG (ISSN 0949-2402)

Sauerstoff heißt Leben. Wenn Sie sich entscheiden würden, von heute auf morgen keine Nahrung und kein Wasser mehr zu sich zu nehmen, dann würden Sie noch ein paar Tage leben können. Würden wir dieses Vorhaben ohne Sauerstoff versuchen, wäre es bereits nach ein paar Minuten beendet. Wir können Sauerstoff nicht speichern wie Nährstoffe oder Wasser. Es ist daher auch nicht angeraten, eine LuftFasten-Diät in Erwägung zu ziehen. Wir müssen atmen, um zu leben, und das kontinuierlich.

Onlinedatenbank: med-search

Autoren: Kyra Hoffmann und Sascha Kauffmann

Rubrik: Dermatologie

Verlag: Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG

Stichworte: Chronische Dermatitiden, Sauerstofftherapie

ISSN: 0949-2402