Stress und Übergewicht: Der Zusammenhang wird oft unterschätzt

Ausgabe: CO.med, 2015, Heft 03, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG (ISSN 0949-2402)

Von Patienten wird häufig die Annahme geäußert, dass zwischen Stress und Übergewicht ein Zusammenhang besteht, doch von Ärzten wird dies oftmals unterschätzt. Dadurch fällt der Nachweis der Auswirkungen auf den Metabolismus schwer.

Onlinedatenbank: med-search

Autoren: Dr. med. Didier Souveton

Rubrik: Ernährung

Verlag: Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG

Stichworte: Ernährung

ISSN: 0949-2402