Die Matrix bewusst beeinflussen

Epigenetik und Systemaufstellungen

Ausgabe: CO.med, 2015, Heft 06, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG (ISSN 0949-2402)

In jedem Moment finden epigenetische Prozesse statt, die sowohl unser Leben als auch die Art des Erlebens beeinflussen. Lebenswandel, Umwelt und Erfahrungen der Ahnen prägen individuelle Muster. Die gemachten Erfahrungen werden als Zellerinnerungen gespeichert und vererbt. Sie können von Folgegenerationen bewusst und unbewusst wahrgenommen werden. Doch ganz gleich, ob und wie sie wahrgenommen werden, sie haben eine Wirkung auf das jeweilige Leben. Mit systemischen Aufstellungen lassen sich Prozesse der körperlichen, seelischen und geistigen Ebenen bewusst beeinflussen, emotionale Verknüpfungen können harmonisiert werden.

Onlinedatenbank: med-search

Autoren: Karin Pietzek

Rubrik: Zelle und Matrix

Verlag: Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG

Stichworte: Zelle und Matrix

ISSN: 0949-2402