Der Resonanztest | CO.med Band: NaN

: Ein gesunder Mensch reagiert innerhalb einer gewissen Schwankungsbreite flexibel auf Umwelteinflüsse. Nach einer Phase der Neuausrichtung und Adaptation findet er wieder ein Gleichgewicht, das das volle Potenzial seiner Lebensfunktionen gewährleistet. Wir sprechen hier auch von Fließgleichgewicht. Diese Anpassungsfähigkeit stößt allerdings an ihre Grenzen, wenn sich Umwelteinflüsse in entwicklungsgeschichtlich kurzen Zeiträumen massiv verändern, wie es in der modernen Zeit der Fall ist. Wir sehen uns heute konfrontiert mit einer Vielzahl völlig neuer Stoffe, künstlich erzeugter elektromagnetischer Felder und einem stressbelastenden sozialen Umfeld. Ein über Jahrtausende optimierter Regulationsapparat steht plötzlich vor ganz neuen Herausforderungen.

Autoren: Dr. Jens Tesmer und Peter Mahr
Weitere Informationen: Bioresonanz, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Akupunktur, Ausleitung, Diagnostik, Lymphatisches System, Resonanztest
ISSN: 0949-2402
Institut: