Die faszinierende Welt derOrthomolekularen Mikronährstoffmedizin | CO.med Band: NaN

: Die beiden ersten Folgen dieses Artikels beschäftigten sich mit Sinn und Zweck einer individualisierten Mikronährstoffmedizin und der Vorstellung der wichtigsten Mikronährstoffe als Arbeitsgrundlage für Magistralrezepturen. In diesem Beitrag folgen als letztes die Sekundären Pflanzenstoffe und Aufbaustoffe. Schließlich möchte ich versuchen, Synergieeffekte mit anschaulicher Effektivität und Effizienz unter Würdigung schulmedizinscher Ansätze in einer holistischen Betrachtung darzustellen.

Autoren: Matthias Heiliger
Weitere Informationen: Orthomolekulare Medizin, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Orthomolekulare Medizin
ISSN: 0949-2402
Institut: