An der Schnittstelle von Informationsfeld-Technologie und Mikrostrom-Frequenztherapie | CO.med Band: NaN

: Die gerätegestützte Behandlung in Verbindung mit dem Informationsfeld ermöglicht eine individualisierte und sehr spezifische Mikrostromtherapie. Diese neuartige Kombination soll zu einer Verbesserung der zellulären Regulation führen. In der Praxis ist es immer wieder beeindruckend zu erleben, wie präzise die zugrundeliegenden pathologischen Prozesse aufgedeckt und die Behandlung zu einer nachhaltigen Reduktion der Symptome führt.

Autoren: Patricia Lüning-Klemm und Marlen Schröder
Weitere Informationen: Energiemedizin, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Biophysik, Depression, Gerätemedizin, Hashimoto-Thyreoiditis, Informationsmedizin, Polyneuropathie, Psychologie
ISSN: 0949-2402
Institut: