Gesund beginnt im Mund

Die Bedeutung des Mikrobioms des Verdauungstraktes für die allgemeine Gesundheit – biologische Behandlung von Parodontitiden

Ausgabe: CO.med, 2016, Heft 04, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG (ISSN 0949-2402)

Das menschliche Mikrobiom, also der Lebensraum, den der menschliche Körper verschiedensten Mikroorganismen bietet, beherbergt Billionen (etwa 1014) von Bakterien, die sich in und auf dem Menschen tummeln. Damit besteht der menschliche Körper der Zahl nach zu über neunzig Prozent aus Bakterienzellen. Erst in neuerer Zeit widmet sich die Forschung diesem so wichtigen Thema, denn (erst) allmählich wird bekannt, wie bedeutsam die Menge und insbesondere die Zusammensetzung der „Flora“ für unsere Gesundheit ist.

Onlinedatenbank: med-search

Autoren: Dr. med. dent. Dorothee Haentjes

Rubrik: Gastroenterologie

Verlag: Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG

Stichworte: Dentologie, Mikrobiom, Paradontitis

ISSN: 0949-2402