Die Leber aus Sicht der Ayurveda-Medizin | CO.med Band: NaN

: Ohne Zweifel ist die Leber ein lebenswichtiges Organ. Wir können ohne eine Milz, ohne eine Niere, ohne einen Hoden leben – nicht aber ohne die Leber. Natürlich sind auch das Gehirn und das Herz unbedingt notwendige Organe, aber auch deren Funktionieren hängt von einer gesunden Leber ab. Die Erkenntnisse der westlichen Medizin decken sich dabei in weiten Teilen mit der über 5.000 Jahre alten Gesundheitslehre des Ayurveda.

Autoren: Dr. med. Harsha Gramminger
Weitere Informationen: Ayurveda, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Ayurveda, Ernährung, Leber
ISSN: 0949-2402
Institut: