Wieso zerbreche ich mir den Kopf? | CO.med Band: NaN

: Kopfschmerzen sind nicht nur sehr häufig in verschiedensten Lebenslagen und Lebenssituationen verbreitet. Sie sind auch ein vielgestaltiges Symptom, das ätiologisch mit unterschiedlichen körperlichen und seelischen Zuständen sowie mit Krankheiten verknüpft sein kann. Dabei reicht die Palette der Möglichkeiten von brachialen Schmerzursachen, wie Schlag, Stoß und Sturz, über das Prädominal-Stadium verschiedenster Infektionskrankheiten, im schwersten Falle der Enzephalitis, bis hin zu allergischen Begleiterscheinungen sowie seelischen Zuständen der Leistungsüberforderung, gestauter Aggressionen, Angstzuständen und Depressionen (=nach innen gerichtete Aggression). Eine genaue Anamnese der aktuellen Auslöser und der lebensgeschichtlichen Ursachen sowohl in körperlicher wie seelischer Hinsicht ist somit in jedem Falle erforderlich.

Autoren: Dr. phil. Reinhard Müller
Weitere Informationen: Schmerz, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Schmerz
ISSN: 0949-2402
Institut: