Ein fataler Irrtum | CO.med Band: NaN

: Fast drei Viertel der Deutschen haben oder hatten Rückenschmerzen. Schmerzmittel, Muskelaufbautraining und im schlimmsten Fall eine Operation gelten als gängige Behandlungsmethode. Doch wo kommen die Schmerzen her und gibt es eine Alternative? Roland Liebscher-Bracht und Dr. Petra Bracht haben jahrelang an den Ursachen geforscht und eine neue Therapie entwickelt: die Osteopressur. Sie sehenden Schmerz als Warnsignal und greifen dort an, wo es hakt: bei den Faszien.

Autoren: Reinhard Eichelbeck
Weitere Informationen: Sportmedizin, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Rückenschmerzen, Schmerz, Sportmedizin
ISSN: 0949-2402
Institut: