Lernen durch Scheitern | CO.med Band: NaN

: Viele elektronische Alltagshelfer entlasten das Gehirn. Dabei muss gerade unser Denkapparat ständig gefordert werden, um eine ausreichende kognitive Reserve aufzubauen. Mit einem speziell entwickelten Bewegungsprogramm können wir genau das erreichen.

Autoren: Horst Lutz
Weitere Informationen: Bewegung / Bewegungsapparat, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Bewegung, Bewegungsapparat
ISSN: 0949-2402
Institut: