Zahnrettung statt Zahnersatz | CO.med Band: NaN

: Die Anwendung eines tiefenwirksamen Mineralisationsverfahrens zur Behandlung von Karieserkrankungen und der Einsatz eines Chlorhexidinplättchens bei Parodontitiserkrankungen stellen risikoarme und schmerzfreie Behandlungsalternativen zur herkömmlichen Versorgung dieser häufig auftretenden Zahnerkrankungen dar. Innovative Wurzelkanalbehandlungen ermöglichen zudem die Rettung sehr stark geschädigter Zähne.

Autoren: Dr. Dr. med. dent. Thea Lingohr
Weitere Informationen: Dentologie, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Dentologie
ISSN: 0949-2402
Institut: