Das Wesen aller Dinge | CO.med Band: NaN

: Man hat bei der Durchführung von professionellen Systemischen Aufstellungen über die Jahre immer wieder nach neuen Möglichkeiten gesucht, um Aufstellungen anders zu managen, als eine große Gruppe von (nicht immer bestens geeigneten) Personen ein ganzes Wochenende zu bemühen. Mit Stühlen, Puppen, Tieren und so weiter ließ sich Erstaunliches aufdecken, aber die mitzuteilende Emotion blieb doch stark auf der Strecke oder war nicht rein genug. Und genau um diese geht es letztendlich. Wer könnte besser Haltungen und Emotionen mitteilen als die allgemein gültigen energetischen Bedeutungen von Pflanzen? Spagyrische Essenzen vermögen das noch viel besser, weil ihre Aussagekraft mehrfach potenziert ist. Mit den Testphiolen lassen sich überraschend gute Aufstellungen bewerkstelligen und eine Grundlage für die spagyrische Rezeptur schaffen.

Autoren: Hans Gerhard Wicklein
Weitere Informationen: Spagyrik, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Spagyrik
ISSN: 0949-2402
Institut: