Ich darf nicht schön sein | CO.med Band: NaN

: Schönheit ist heute wichtiger denn je, Werbung und Medien vermitteln es täglich: Ein gepflegtes Gesicht und schöne Haut gelten als erstrebenswert. Die Anzahl der in höchsten Tönen gelobten Akne-, Pickel- und Pflegemittel lässt vermuten, dass Schönheit und jugendliches Aussehen heute geradezu verpflichtend die Attraktivität eines Menschen bestimmen. Sagt man nicht aber auch: Wahre Schönheit komme von innen? Und wenn die Schönheit sozusagen „von innen“ kommt, welche Faktoren, welche Themen sind es dann, die diese besonders beeinflussen? Um eben diese wahre Schönheit zu erreichen ist es wichtig, jene „Stressthemen“, die die Schönheit verhindern, zu erkennen und zu beseitigen. Der Begriff Stress jedoch ist zu allgemein und die Ursache des Stresses für jeden Menschen eine andere, sodass es oft schwierig ist, eben diese Ursache, die Unreinheiten, Pickel und gar Akne im Gesicht bewirken kann, zu erkennen.

Autoren: Antonie Peppler
Weitere Informationen: Dermatologie, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Akne, Dermatologie
ISSN: 0949-2402
Institut: