Der Hirsch und sein Horn | CO.med Band: NaN

: Heilmittel aus der Kraft der Pflanzen zu gewinnen, ist wohl die gängigste Methode in der Naturheilkunde. Doch auch tierische, metallene und mineralische Materialen können genutzt werden. Folgend soll auf ein Grundrezept eingegangen werden, wie ein Hirschhorn nach ayurvedischen und spagyrischen Gesichtspunkten „zubereitet“ werden kann.

Autoren: Sebastian Hirsch
Weitere Informationen: Ayurveda, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Bhasma, Cornum cervi, Hirschhorn
ISSN: 0949-2402
Institut: