Die Leber – zentrales Organ für freien Energiefluss | CO.med Band: NaN

: Ist der Energiefluss in der Leber blockiert, hat das Auswirkungen auf die Verdauung und auf den gesamten Körper. Es kann dann zu einer Vielzahl von Symptomen kommen, die üblicherweise nicht unmittelbar damit in Zusammenhang gebracht werden, wie zum Beispiel nächtliches Zähneknirschen, Verstopfung oder Durchfall, lichtempfindliche Augen oder unscharfes Sehen, Müdigkeit, Schlafstörungen oder auch Zyklusstörungen. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) bietet zahlreiche Möglichkeiten, derartige Energieblockaden zu beheben. Dazu gehört neben Akupunktur und Kräutertee auch die FünfElemente-Ernährung. Sie hat sich in Kombination mit der Kinesiologie gerade bei komplexen Beschwerdebildern als ausgesprochen effektiv erwiesen.

Autoren: Stephanie Steinegger
Weitere Informationen: Kinesiologie, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Ernährung, Fünf-Elemente-Ernährung, Kinesiologie, Traditionelle Chinesische Medizin
ISSN: 0949-2402
Institut: