Irrtümer und andere Fehlinformationen | CO.med Band: NaN

: Der Umbruch in der Welt, die Destabilisierung, der Verlust von Sicherheit macht auch vor der Medizin nicht halt. Das mag einerseits befremden, andererseits liegt darin eine große Chance. Über 80 Prozent chronisch Kranke schreien förmlich nach neuer Hoffnung, die ihnen die Medizin bisher nicht geben konnte. Chronisch krank bedeutet in der Schulmedizin, dass keine Heilung möglich ist. Wieso ist eine hochtechnisierte, kostenintensive Medizin dazu nicht in der Lage? Ist es die Art und Weise, wie neues Wissen (nur über Studien?) erarbeitet wird? Oder sind es die immer weitergetragenen Irrtümer in der Medizin, die nicht hinterfragt werden?

Autoren: Dr. med. Bodo Köhler
Weitere Informationen: Stoffwechsel, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Biophysikalische Informationstherapie, chronische Krankheiten, Säuren/Basen-Haushalt
ISSN: 0949-2402
Institut: