Regulieren, bevor das Fass überläuft | CO.med Band: NaN

: Die Energiemedizin ist nicht neu – so haben schon die „alten Chinesen“ den Energiefluss (Meridiane) im Körper beschrieben. Ausgehend von ein paar elementaren Standpunkten, können wir mit Hilfe der Energie- und Informationsmedizin im menschlichen System wieder ein Gleichgewicht herstellen – und so Ordnung (Gesundheit) schaffen. Ich zeige Ihnen meinen Weg.

Autoren: Werner Asche
Weitere Informationen: Energiemedizin, Mediengrupppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Armlängentest, Quantenphysik, Resilienz
ISSN: 0949-2402
Institut: