Neustart zur Jahresmitte | CO.med Band: NaN

: Wie man aus Krisen unterschiedlichster Art gestärkt hervorgehen und mithilfe ausgewählter Heilpflanzen eine regelrechte „Neugeburt“ einläuten kann, möchte ich nachfolgend anhand von Patientenbeispielen aus meiner Praxis schildern. Es erstaunt und erfreut mich immer wieder, welch tiefgreifende Wirkung von Pflanzen ausgehen kann und ich möchte hier im Besonderen die großen Heilkräfte des Johanniskrauts, des Storchschnabels beziehungsweise Ruprechtskrauts und der Echten Engelwurz hervorheben.

Autoren: Monika Eder-Strobel
Weitere Informationen: Phytotherapie, Mediengrupppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, Heilpflanzen, Psyche, Urtinktur
ISSN: 0949-2402
Institut: