Beschleunigte, umweltbedingte Hautalterung? | CO.med Band: NaN

: Wie schnell Menschen altern, hängt neben den Genen ganz wesentlich von ihrem Lebensstil und ihrem Wohnort beziehungsweise Arbeitsplatz (z. B. Umweltbelastungen) ab. Umweltbelastungen und eine ungesunde Lebensweisem führen zu oxidativem Stress, der wiederum den Alterungsprozess, auch der Haut, beschleunigt. Daher ist ein gesunder Lebensstil (v. a. eine vitalstoffreiche Ernährung) inklusive der ausreichenden Versorgung des Körpers mit Antioxidantien wie den Vitaminen A, C und E sowie den Spurenelementen Zink und Selen in Form von Nahrungsergänzungsmitteln, sinnvoller als jede Creme.

Autoren: Heike Lück-Knobloch
Weitere Informationen: Umweltmedizin, Mediengrupppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, Alterungsprozess, Antioxidantien, Haut
ISSN: 0949-2402
Institut: