Die Wirklichkeit des Augenblicks

Tonusregulierung und -adaption nach Eutonie Gerda Alexander

Ausgabe: CO.med, 2019, Heft 08, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG (ISSN 0949-2402)

Es ist verbl├╝ffend: Mittels unserer Muskelspannung, unseres Tonus, wirken wir nicht nur auf uns selbst ein, sondern auch auf andere. Diese Achtsamkeit kann in speziellen Prinzipien nach der Eutonie Gerda Alexander geschult werden. Die Wirkungsweise und ihre Effekte werden im Artikel genauer beschrieben.

Onlinedatenbank: med-search

Autoren: Karin Schaefer

Rubrik: Bewegung / Bewegungsapparat

Verlag: Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG

Stichworte: Achtsamkeit, Eutonie Gerda Alexander, Gesellschaft, Psychologie

ISSN: 0949-2402