Heute schon gelacht!? | CO.med Band: NaN

: Zahlreiche aktuelle Studien belegen, dass Lachen positive Auswirkungen auf unseren Körper, den Stoffwechsel sowie auch chronische Erkrankungen wie beispielsweise Diabetes und Schmerzen hat. Eine besondere Therapieform ist das Lachyoga – denn, wer lacht, empfindet keine Schmerzen.

Autoren: Kerstin Klein-Peters
Weitere Informationen: Schmerz, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Lachyoga, Prävention, Schmerz, Schmerzmanagement
ISSN: 0949-2402
Institut: