Durch richtiges Atmen die Heilkräfte aktivieren | CO.med Band: NaN

: Die bewusste Verringerung des zu tiefen Atmens (der überschüssigen Ventilation der Lungen) kann durch die Entspannung der Psyche und des Körpers geschehen. Der russische Arzt Dr. Konstantin Buteyko entwickelte eine Methode, die den Menschen „richtiges Atmen“ beibringt – und so die Prozesse im Körper anstößt, die einen positiven Effekt auf unsere Gesundheit haben. „Nur eine Generation von richtig atmenden Menschen wird die gesamte Menschheit verwandeln und die Krankheiten zu einer Seltenheit machen“, so Dr. Buteyko.

Autoren: Olga Häusermann Potschtar
Weitere Informationen: Ethnomedizin, Mediengrupppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Atmung, Ethnomedizin, Russische Medizin, Stoffwechsel
ISSN: 0949-2402
Institut: