Ein Plädoyer für die Elektroakupunktur nach Voll | CO.med Band: NaN

: Die EAV ist eine Untersuchungs- und Behandlungsmethode, die unser Wissen über den Patienten erweitert und ergänzende therapeutische Wege eröffnet. Die Weiterentwicklungen der EAV konnte Voll zu seiner Zeit noch nicht erahnen, aber er hat die Tür zur Behandlung mit informativen Medikamenten, die ohne Materie wirken, aufgestoßen.

Autoren: Dr. med. Heinrich Rossmann
Weitere Informationen: Akupunktur, Mediengrupppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, Bioresonanz, Diagnostik, Homöopathie, Medizintechnik, Phytotherapie, Spagyrik
ISSN: 0949-2402
Institut: