Das Mikrobiom und seine Restauration | CO.med Band: NaN

: Darmbakterien spielen nicht nur im Bereich der Verdauung, sondern auch in der Immunologie eine wichtige Rolle. Der Mikrokosmos im Darm ist ein Spiegel des Makrokosmos Mensch. Die Bedeutung dieser Kleinstlebewesen wird besonders dann deutlich, wenn ihr System gestört wird und bleibt. Der Wiederaufbau des Darmmilieus ist mit den klassischen Werkzeugen nicht möglich, da die Anaerobier aus physiologischen Gründen substitutiv nicht zur Verfügung stehen. Ihre Vertreter nehmen aber innerhalb des Mikrobioms eine Schlüsselrolle ein und müssen bei der Behebung chronischer Entzündungsprozesse zwingend anwesend sein. Die Stimulation des Mikrobioms mit Hilfe eines alchemistisch aufbereiteten Resonanzkomplexes eröffnet hier eine ganz neue Möglichkeit.

Autoren: Detlef Pöhlmann, Carsten Pötter
Weitere Informationen: Gastroenterologie, Mediengrupppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, Bakterien, Bauchgehirn, Darm-Hirn-Achse, Epigenetik, Gastroenterologie
ISSN: 0949-2402
Institut: