Tanztherapie bei Krebs | CO.med Band: NaN

: Durch die Arbeit der Autorin als Tanz- und Ausdruckstherapeutin entwickelte sie vor 25 Jahren ein Therapiekonzept für Krebspatienten, das die Beziehungen fördert und auf dem Atem basiert. Im ersten Teil stellt die Autorin eine aktualisierte Kurzfassung dieses Behandlungsansatzes in seinen theoretischen Grundlagen und mit empirischen Resultaten der Bewegungsanalysen vor. Im zweiten Teil folgen Fallbeispiele aus der tanztherapeutischen Gruppenarbeit.

Autoren: Kerstin Löwenstein
Weitere Informationen: Onkologie, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Beziehungsarbeit, Epigenetik, Onkologie, Psychologie, Psychoonkologie, Psychotherapie, Salutogenese
ISSN: 0949-2402
Institut: