Veränderbarkeit ist möglich | CO.med Band: NaN

: Die personalisierte Versorgung mit Mikronährstoffen hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Salutogenese von Krebspatienten. Indem das innere Gleichgewicht des Organismus beeinflusst wird, wirkt es sich auch auf ihre mentale Befindlichkeit aus. Experten warnen vor den Folgen von Mangelernährung bei Krebs und fordern deshalb, die moderne Orthomolekulare Medizin in maßgeschneiderte Therapiekonzepte zu integrieren.

Autoren: Sybille Binder, Abdolrahman Said, Jürgen Kupferschmid
Weitere Informationen: Onkologie, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Ernährung, Mikronährstoffe, Onkologie, Orthomolekulare Medizin, Salutogenese
ISSN: 0949-2402
Institut: