Stärkungsmittel bei Stress und Erschöpfungssyndrom | CO.med Band: NaN

: Immer mehr Menschen fühlen sich durch die Hektik des Alltags überfordert. Der Leistungsdruck im Beruf und in der Familie führt zum Erschöpfungssyndrom, das sich in Konzentrationsstörungen, Unlustgefühlen und Leistungsknick äußert. Die davon betroffenen Menschen haben Angst davor, die von ihnen erwartenden Anforderungen nicht mehr erfüllen zu können. Ein bewährtes Phytotherapeutikum ist der Panax ginseng, der dazu führt, dass die entstandene Dysbalance in eine Eubalance überführt werden kann, was letztlich zu einer Steigerung der Resilienz führt

Autoren: Peter Schwarz
Weitere Informationen: Phytotherapie, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Altersmedizin, Erschöpfungssyndrom, Frauenheilkunde, Immunsystem, Neurologie, Roborans, Stress
ISSN: 0949-2402
Institut: