Harnwegsinfektionen natürlich behandeln | CO.med Band: NaN

: Harnwegsinfektionen werden meist von Bakterien verursacht, die über die Harnröhre in die Harnblase aufsteigen. Zur Prävention und Therapie von Harnwegsinfektion eignen sich ebenfalls Stoffe, die natürlich im Körper vorkommen. Ihre Wirksamkeit konnte in klinischen Studien bestätigt werden. Sie zeichnen sich gegenüber einer Pharmakotherapie besonders dadurch aus, dass Nebenwirkungen nicht zu erwarten sind.

Autoren: Philipp Gebhardt
Weitere Informationen: Urologie, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Endobiotika, Forschung, Orthomolekulare Medizin, Pyelitis, Pyelonephritis, Urethritis, Urozystitis, Zystitis
ISSN: 0949-2402
Institut: