Update Zink | CO.med Band: NaN

: Nach Eisen ist Zink das zweithäufigste Spurenelement im Körper. Zink zählt zu den lebenswichtigen Substanzen, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Zudem wird es nicht im Körper gespeichert. In diesem Fachtext sollen interessante, neue Arbeiten zu Zink und seinen pleiotropen Wirkungen vorgestellt werden.

Autoren: Heike Lück-Knobloch
Weitere Informationen: Orthomolekulare Medizin, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, chronisch entzündliche Darmerkrankung, Depression, Ernährung, Forschung, Geriatrie, Immunsystem, Onkologie, Ophtalmologie
ISSN: 0949-2402
Institut: