Corona – Todesgefahr oder wissenschaftliches Missverständnis? | CO.med Band: NaN

Corona – Todesgefahr oder wissenschaftliches Missverständnis?: Unsere Realität ist ein Bewusstseinskonstrukt, postulieren die Quantenphysiker. Wie gut das zutrifft, zeigt die beispiellose Hysterie und Panikmache in Bezug auf das Corona-Virus. Es ist eine virtuelle Kraft, die mehr psychisch als physisch wirkt. Angst ist wohl die schlimmste Emotion, mit der Tatsachen geschaffen werden. Dieser Zusammenhang zeigt sich zwar bei vielen Begebenheiten immer wieder, aber bei dieser Pseudo-Grippewelle ist die Panik besonders groß.

Autoren: Dr. med. Bodo Köhler
Weitere Informationen: Politik und Recht, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Corona, Covid-19, Meinung
ISSN: 0949-2402
Institut: