Sucht als Sprungbrett in die Transformation zum Homo deus? | CO.med Band: NaN

: Wie wäre es, wenn es uns gelänge, sowohl im medizinischen als auch gesellschaftlich-kulturellen Kontext zu einer völlig neuen Haltung gegenüber dem Thema Sucht und den Süchtigen zu gelangen? Dazu möchte ich mit den Überlegungen in diesem Artikel ermutigen.

Autoren: Angela D. Kosa
Weitere Informationen: Psychologie, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Coaching, Integrales Sprachyoga, Psychologie
ISSN: 0949-2402
Institut: