Linsentrübungen: Pathogenese und Ursachen | CO.med Band: NaN

: Der folgende Artikel versucht, Licht in das Dunkel der Pathogenese des Grauen Stars zu bringen und Tryptophanmetaboliten als prädisponierende Faktoren zu entlarven. Er gibt Interpretationsansätze für die Pathogenese des durch Steroide induzierten Grauen Stars und beschreibt, warum Blaulicht, das heißt auch sichtbares Licht im Bereich von 400 bis 470 nm, neben UVStrahlung als Prädispositionsfaktor für Linsentrübungen gilt. Darüber hinaus gibt er neue Erkenntnisse auf den Einfluss von geröstetem Kaffee auf das Redoxgleichgewicht der Linse und hinsichtlich protektiven Effekten gegenüber Katarakten.

Autoren: Jens Bielenberg
Weitere Informationen: Ophtalmologie, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, chronische Entzündungen, Forschung, Grauer Star, Katarakt, Photokeratitis, Photokonjunktivitis, Photoretinitis, Umweltmedizin
ISSN: 0949-2402
Institut: