Ein Becher voller Möglichkeiten | CO.med Band: NaN

: Das Themengebiet „Hypnose in der Zahnmedizin“ ist sehr umfangreich. In über 30 Jahren Erfahrung mit der Hypnose – sowohl in der Zahnheilkunde als auch in der Psychotherapie mit Tausenden hypnotisierten Patienten, einer Promotion und zahlreichen Publikationen – hat sich bei mir einiges angesammelt. Ein zentrales Thema hat sich für mich aber herauskristallisiert: Warum spielt die Hypnose für die Zahnmedizin eine so große Rolle und warum wenden international inzwischen derart viele Zahnärzte Trancetechniken bei ihren Patienten an?

Autoren: Dr. Michael Weh
Weitere Informationen: Dentologie, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG, med-search, Angststörung, Hypnose, Psychologie, Schmerzen
ISSN: 0949-2402
Institut: