Wo die Angst ist, ist auch der Weg

Wie lassen sich in unsicheren Zeiten Ängste überwinden?

Ausgabe: CO.med, 2022, Heft 03, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG (ISSN 0949-2402)

Angst ist eine Reaktion auf Gefahrenreize, die unsere körperliche und seelische Unversehrtheit und somit unser Überleben sichern soll. Als grundlegende evolutionsgeschichtlich herausgebildete Warn- und Schutzfunktion treiben Angst und Furcht zu einem adäquaten Verhalten an, um tatsächliche oder auch vermeintliche Gefahrensituationen zu vermeiden, die Schmerz, Verletzung und Tod zur Folge haben können.

Onlinedatenbank: med-search

Autoren: Susanne Rothörl

Rubrik: Psychologie

Verlag: Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG

Stichworte: Angststörungen, Phobien, Psychische Störungen, Spagyrik

ISSN: 0949-2402