Heilfasten neu verstehen

Durch Fasten gezielt Körper, Geist und Seele reinigen

Ausgabe: CO.med, 2022, Heft 06, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG (ISSN 0949-2402)

Fasten wird oft gleichgesetzt mit „hungern“ und „nichts essen dürfen“. Dabei geht es beim Fasten in erster Linie um etwas ganz anderes als um die völlige Abstinenz. Vielmehr ist das Fasten ein Weg, um den Körper, aber ebenso Geist und Seele, zu entlasten und so die Möglichkeit zu schaffen, sich von altem Ballast zu trennen.

Onlinedatenbank: med-search

Autoren: Sabrina Lange

Rubrik: Gastroenterologie

Verlag: Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG

Stichworte: Bindegewebe, Darm, Entgiftung, Entschlackung, Heilfasten, Leber, Pischinger-Raum

ISSN: 0949-2402