Osteopathie und Ernährung

Wie Ernährung, das Mikrobiom und die Durchblutung unseren Rücken beeinflussen

Ausgabe: CO.med, 2022, Heft 06, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG (ISSN 0949-2402)

Dieser Artikel möchte den medizinischen Kerngedanken Stills in Bezug auf die Wichtigkeit der freien Drainage/Durchblutung der Gewebe zusammen mit neuesten Erkenntnissen aus der wissenschaftlichen Forschung zum Mikrobiom und der Ernährungsmedizin hinsichtlich der Einflussnahme auf den chronischen Rückenschmerz erörtern.

Onlinedatenbank: med-search

Autoren: Dr. med. Artur Teichgräber, Maj-Britt Dreyer-Lübker, Robert Nier

Rubrik: Chronische Erkrankungen

Verlag: Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG

Stichworte: Darm, Ernährung, Manuelle Therapie, Mikrobiom, Osteopathie, Verdauung

ISSN: 0949-2402