Durch Training Dysbalancen gezielt beseitigen

Sportkinesiologische Möglichkeiten für Prävention und Rehabilitation

Ausgabe: CO.med, 2022, Heft 08, Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG (ISSN 0949-2402)

Prävention und Rehabilitation betreffen zwei unterschiedliche Zeitphasen: erstere die Zeit vor einem (traumatischen) Geschehen, die andere danach. So erstrebt man bei der Prävention, dass möglichst kein Trauma eintritt, bei der Rehabilitation ist es bereits geschehen. Hierbei ist es egal, welche Ursache vorliegt. Was haben sie dennoch gemeinsam?

Onlinedatenbank: med-search

Autoren: Dr. med. Werner Klingelhöffer

Rubrik: Prävention

Verlag: Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG

Stichworte: Akupressur, Kinsporth, Manuelle Therapie, Muskeln, Sportkinesiologie, Traditionelle Chinesische Medizin

ISSN: 0949-2402